Straßenreinigung nach Ölspur

Am Abend dieses heißen Sommerstages mussten wir zu einer technischen Hilfeleistung auf der Köttmannsdorfer Straße (L 99) nach Trabesing ausrücken. Nach der privaten telefonischen Anforderung wegen eines Motorschadens an einem Großtraktor musste das betreffende Straßenstück abgesichert und insbesondere vom Öl gereinigt werden. Die rund 50 Meter lange massive Ölspur konnte mittels Ölbindegranulat und Bioversal gereinigt und die Fahrbahn nach rund einer Stunde wieder frei gegeben werden. Der Traktor wurde vom Besitzer selbst von der Unfallstelle abgeschleppt.