Schülerbesuch aus unserer Volksschule

 

Wieder einmal durften wir in unserem Feuerwehrhaus Schüler unserer Volkschule begrüßen. Beide ersten Klassen besuchten uns an diesem Vormittag mit 29 Schülerinnen und Schülern um die Feuerwehr "von Innen" kennen zu lernen. Neben einer Besichtigung des Rüsthauses führten wir ihnen vor wie sich ein Atemschutzträger auf den Einsatz vorbereitet und wie ein Feuerwehreinsatz funktioniert. Schon in der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass die Kinder nach dieser Information keine Angst vor den „maskierten" Feuerwehrmännern hatten und somit auch die vorgegeben Räumungsübungen in der Volksschule reibungsloser vonstattengingen.

Im Zuge der Fahrzeugbesichtigung konnten einige Fragen der interessierten Gäste beantwortet werden und nach dem unterstützten Ausprobieren des Hochdruckrohres durften sich alle Kinder einmal kurz als Feuerwehrmann(frau) fühlen, und eine kurze Runde im Einsatzfahrzeug mitfahren.